Qioptiq jetzt mit zwei Standorten in Göttingen vertreten

Text von: redaktion

In der zweiten Märzhälfte hat ein Teil der Göttinger Qioptiq-Belegschaft neue Räumlichkeiten bezogen: Die Abteilungen Einkauf und Controlling sowie die Mitarbeiter des Business Segments Catalog gehen seit dem 21. März 2014 ihrer Tätigkeit in der Bahnhofsallee 1 nach. Die neu angemietete Fläche in der zweiten Etage des Bürokomplexes umfasst 445 Quadratmeter und bietet Räumlichkeiten für 30 Personen.

Platzbedarf auf Grund hervorragender Geschäftsentwicklung

Der Qioptiq-Standort Göttingen ist spezialisiert auf den Bereich Semiconductor. Das Photonics-Unternehmen konnte in diesem Segment im vergangenen Jahr ein außerordentliches Wachstum verzeichnen. Die Geschäftsleitung schätzt auch die zukünftigen Perspektiven als hervorragend ein. Das Unternehmen hat erst Ende 2012 am Standort Göttingen einen neuen Reinraum in Betrieb genommen und damit die Reinraumfläche zur Montage komplexer optischer Systeme von 104 auf 254 Quadratmeter erhöht.

Um die Umsatzsteigerungen bewältigen zu können, ist die Mitarbeiterzahl am Standort Göttingen von 164 zu Beginn des Jahres 2013 auf 191 zum Jahresende gestiegen. Seit Jahresanfang 2014 haben bereits weitere 17 Kolleginnen und Kollegen in Göttingen neu begonnen bzw. werden in den nächsten Monaten beginnen, 14 zusätzliche Stellen sind aktuell ausgeschrieben.

Weitere hochqualifizierte Fachkräfte gesucht

Der Fachkräfte- und Ingenieuranteil bei Qioptiq in Göttingen ist mit 70 Prozent ausgesprochen hoch. Das Unternehmen sucht weiterhin unter anderem hoch qualifizierte Mitarbeiter für komplexe Justage- und Prüfabläufe in der Produktion von Halbleiterprodukten sowie Entwicklungsingenieure und Fachkräfte aus dem Bereich der Optik.

Die aktuellen Stellenbeschreibungen und geforderten Qualifikationen können Sie im Abschnitt ‚Karriere‘ auf der Qioptiq-Website nachlesen: https://www.qioptiq.de/careers.html

Qioptiq in Göttingen

Qioptiq beschäftigt in Göttingen derzeit über 200 Mitarbeiter, davon sechs Auszubildende und praxisorientierte Studenten. Zirka 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der Produktion, rund 70 in Vertrieb, Entwicklung, Einkauf und Verwaltung.

Von einer Gesamtfläche von rund 8.000 Quadratmeter insgesamt am Standort Göttingen in der Königsallee fallen mehr als 2.000 davon auf modernste Produktionsflächen und mehr als 750 auf hoch spezialisierte Reinräume und Labors. Hinzu kommen 445 Quadratmeter Bürofläche am Standort Bahnhofsallee.

Qioptiq gehört seit Oktober 2013 zu Excelitas Technologies. Beide Unternehmen gemeinsam beschäftigen weltweit rund 5.000 Mitarbeiter.