PS.Speicher feiert Geburtstag

©Kulturstiftung Kornhaus
Text von:

In wenigen Tagen ist es soweit: Der PS.Speichert feiert seinen 4. Geburtstag. Mit einem umfangreichen Programm kommen große und kleine Technikfans bei den Einbecker Oldtimertagen, die auch in diesem Jahr wieder zum PS.Geburtstag veranstaltet werden, voll auf ihre Kosten.

Wieder dabei ist ein historischer Jahrmarkt, der mit Fahrgeschäften und Kirmesbuden aus den 50er Jahren nostalgisches Flair auf den Platz vor dem Haupteingang zaubert. Neu ist in diesem Jahr ein kleines Riesenrad und ein Hau-den-Lukas. Zudem laden weitere Stände von Unternehmen aus der Region zum Verweilen ein. So präsentieren sich neben den FörderFreunden, dem Einbecker Automobilclub (EAC) und dem ADAC auch die Einbecker Senfmühle, Wiebkes Milchhaus aus Drüber, die Einbecker Kaffeerösterei, Tapir Wachswaren aus Amelsen und Einbecker Jung mit ihren Produkten und Angeboten. Rund um die Elektro-Ladestation an der Jahnstraße präsentieren die PS.Pädagogik und die PS.Lernwerkstatt spannende Mitmach-Programme für Kinder und Jugendliche.

Wie auch 2017 laden die FörderFreunde am Freitagabend zu einem spannenden Benzintalk ein. Thema ist der Seitenwagen-Rennzirkus. Unter dem Motto ‚Nagel im Kopf oder doppelter Spaß?‘ unterhalten sich Ralph Bohnhorst und Adi Hänni mit dem Kurator der Kulturstiftung Kornhaus, Andy Schwietzer. Nach der Talkrunde besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein bei Live-Musik, Essen und Getränken im Innenhof des PS.SPEICHER.

Einer der Höhepunkte des Geburtstages ist ganz sicher die PS.Speicher Rallye am Samstag, 21. Juli. Rund 150 Fahrzeuge gehen dabei ab 10.01 Uhr an den Start. In Kooperation mit dem ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt und Dank der großen Unterstützung des Einbecker Automobilclubs ist eine reizvolle Ausfahrt durch die gesamte Region entstanden, bei der auch die sicherlich zahlreich am Straßenrand stehenden Zaungäste entlang der Strecke voll auf ihre Kosten kommen.

Am Samstag öffnet das PS.Depot Lkw+Bus seine Tore für alle Fans und Freunde historischer Nutzfahrzeuge. Das PS.Depot Kleinwagen öffnet am Samstag das zweite Mal in diesem Jahr für alle Kleinwagenfans und Interessierte. Erfahrene PS.Piloten stehen den Besuchern dort zur Verfügung und vermitteln spannende Einblicke in die weltgrößte Kleinwagensammlung. Beide PS.Depots sind an diesem Tag zum Kombi-Preis von 12 Euro pro Person zu besichtigen.

Am Samstagabend findet auf dem Innenhof des PS.Speicher eine fröhliche Geburtstagsparty mit Live-Musik statt. Verschiedene Verpflegungs- und Getränkestände sorgen für das leibliche Wohl der Gäste. Ab 23 Uhr wird der Abend mit einem großen Feuerwerk ausklingen. Der Zugang zu der Geburtstagsparty ist für alle Gäste kostenfrei; Essen und Getränke werden an mehreren Ständen zum Verkauf angeboten. Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen limitierten Sammler-Pin an verschiedenen Stellen auf dem Festgelände sowie in den PS.Depots für 5 Euro zu erwerben. Der Reinerlös aus dem Verkauf dieser Unterstützer-Pins geht in diesem Jahr an den Wünschewagen Niedersachsen des Arbeiter-Samariter-Bundes aus Hannover.

Der Sonntag gehört dann noch einmal den Oldtimern und Youngtimern auf der Straße: um 10 Uhr setzt sich ein großer Korso mit allen teilnehmenden Fahrzeugen der Rallye und weiteren Gästen zu einer rund 5 Kilometer langen Rundfahrt durch Einbeck in Bewegung. Die Organisatoren rechnen mit weit über 200 Fahrzeugen. Am Nachmittag klingt der 4. Geburtstag des PS.Speicher dann gemütlich aus.