Premiere in der Kunsthalle HGN

Text von: redaktion

Mit einer Vernissage hat Professor Hans Georg Näder die erste Ausstellung in seiner Privatgalerie in Duderstadt eröffnet.

Werke der Starfotografen Helmut Newton und František Drtikol sind bis zum 24. März 2012 in der Kunsthalle HGN am Weinberg zu sehen. Außer an den Weihnachtstagen ist die Ausstellung jeweils samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet; der Eintritt ist frei.

Seit 20 Jahren sammelt Professor Hans Georg Näder, Geschäftsführender Gesellschafter von Ottobock, ausgewählte Kunstobjekte der Malerei, Skulptur und Fotografie. Nun präsentiert der Familienunternehmer in Duderstadt einen Teil seiner einzigartigen Sammlung: Die Ausstellung vereint Motive aus seinem eigenen Besitz sowie Bilder anderer Privatsammlungen, die normalerweise nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind.

Die Kunsthalle HGN ist kein klassisch musealer Präsentationsraum, sondern besticht durch ihren offenen Werkstatt-Charakter. In dieser Atmosphäre werden rund 120 Werke von Helmut Newton und František Drtikol präsentiert – zwei Pioniere der Aktfotografie, die Landschaften, Stilleben und Porträts schufen und die Frau in den Mittelpunkt ihres Schaffens stellten. Dabei gingen sie ganz eigene Wege, um den weiblichen Körper in Szene zu setzen.

Helmut Newton (1920-2004) revolutionierte in den 1970er-Jahren die Modefotografie. Mit seinen provokanten Inszenierungen schuf er einen radikalen Stil, der zugleich schockierte und faszinierte und bis heute Vorbildcharakter für viele Fotografen hat. Seine Werke zeichnen sich durch hohen technischen Anspruch und außergewöhnliche Vorstellungskraft aus.

František Drtikol (1883-1961) war der Wegbereiter der tschechischen künstlerischen Fotografie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs entwickelte er einen von geometrischen Elementen, dynamischen Posen und dramatischen Lichtinszenierungen geprägten Stil.

Die bei der Ausstellung präsentierten Bilder werden durch eine Reihe Bücher der beteiligten Künstler und ihrer Zeitgenossen ergänzt. Im Frühjahr 2012 wird die Ausstellung in modifizierter Form im Prague Center of the Gallery of the Central Bohemian Region (GASK) und im Angermuseum Erfurt gezeigt.

Ausstellung:

Aktfotografien von Helmut Newton und František Drtikol, Kunsthalle HGN, Karl-Wüstefeld-Weg, 37115 Duderstadt. Geöffnet bis 26. Februar jeweils samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr; am 24. und 25. Dezember geschlossen.