Pop meets Classic 2008

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Pop Meets Classic in der Lokhalle Göttingen ist am Freitag, dem 23. Mai, bereits ausverkauft. Auch für Samstag, den 24. Mai, gibt es nur noch wenige Restkarten. Daher schnell Karten für Samstag, den 24., oder Sonntag, den 25. Mai, sichern.

Die Göttinger Künstler und das Göttinger Symphonie Orchester werden ein Programm darbieten, welches erneut die Grenzen zwischen klassischer Musik und der Modernen verschwimmen lässt. Das bewährte Rezept soll auch 2008 wieder die LOKHALLE zum Kochen bringen.

Zu den Künstlern zählen diesmal das Göttinger Symphonie Orchester, die Göttinger Stadtkantorei, die Panzerknacker, die Comedy Company, die Wilden Bläser, Mia Zintarra, Ganz Schön Feist, Seven Up, Angelika Campos de Melo und Fab4Soul.

Karten sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.