P.O.S. Kresin Design im Jahrbuch der Werbung

© P.O.S. Kresin Design
Text von: redaktion

Alle Jahre wieder, mitten im Vorweihnachtstrubel, meldet sich Berlin bei der Kreativagentur P.O.S. Kresin Design aus Rosdorf. In diesem Jahr lautete die frohe Botschaft aus der Hauptstadt: „Der von Ihnen eingereichte Wettbewerbsbeitrag ‚Göttinger Pils‘ wurde von der Jury in das Buch zum Jahr der Werbung 2015 aufgenommen.“

Große Freude bei den beiden Geschäftführern und Inhabern Ralf

Die Aufnahme ins Buch zum Jahr der Werbung gleicht in der Branche einem Ritterschlag. Seit über 50 Jahren bietet das Buch allen deutschen, schweizerischen und österreichischen Werbern eine Plattform und verschafft potentiellen Kunden einen Überblick über die Top-Liga der Werbeagenturen. Ausgelöst wurde der derzeitige Ruhm von der Kampagne „Göttinger Pils“– allen Werbeaktivitäten rund um das Göttinger Traditionsbier der Einbecker Brauhaus AG. Die wiederholte Nominierung bestätigt den Weg der Rosdorfer Kreativschmiede. Sie zeigt, dass sie keine Eintagsfliegen-Erfolge produziert, sondern verlässliche Qualität über Jahre hinweg auf bundesdeutschem Top-Niveau.