Neuer Vorsitzender für “Measurement Valley“

© privat
Text von: redaktion

Der Verbund “Measurement Valley“ hat einen neuen Vorstand gewählt: Geleitet wird die südniedersächsische Unternehmensvereinigung zukünftig von Wolfgang Viöl von der HAWK FH Hildesheim / Holzminden / Göttingen.

Viöl löst den langjährigen Vorsitzenden Dirk Molthan, Wilh. Lambrecht GmbH, ab und will den Fokus seiner Arbeit auf die Kooperation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft legen.

Weiterhin haben die 34 südniedersächsischen Unternehmen und Institutionen aus der Messtechnik auf ihrer Mitgliedergliederversammlung am Mittwoch, 29. Juni 2011, folgende Vorstandspositionen gewählt

Stellvertretender Vorsitzender bleibt Stephan Ferneding, Accurion GmbH. Schatzmeister Klaus B. Korts, VisiCon Automatisierungstechnik GmbH, sowie die Beigeordneten Johannes W. Kellner, Sartorius AG, und Jürgen Ihlemann, Laser-Laboratorium Göttingen e.V., wurden ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt.