Neuer Look für Märchenstraße

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Mit der am 1. Januar 2007 erfolgten Umwandlung der bisherigen Arbeitsgemeinschaft Deutsche Märchenstraße in einen eingetragenen Verein folgte die Planung des neuen Märchenstraße-Designs in Zusammenarbeit mit der Domino Werbeagentur GmbH aus Göttingen.

Um dem bisherigen Erkennungszeichen der Deutschen Märchenstraße treu zu bleiben und doch frischen Wind in die optische Darstellung zu bringen, erfolgte zunächst eine behutsame Modernisierung des Logos und der Geschäftspapiere.

In Zusammenarbeit mit Benjamin Schäfer, dem Geschäftsführer der Deutschen Märchenstraße, der Marketing-Leitung sowie dem Marketingausschuss erarbeitete Domino nach und nach das neue, modifizierte Logo und erstellte die ersten Vorschläge für die weiteren Printprodukte.

Ein zusätzlicher Bestandteil der neuen Marketingaktivitäten wird die Erarbeitung von abgestimmten Qualitätsstandards sein, damit die Touristen, die auf der Märchenstraße unterwegs sind, „einen märchenhaften Urlaub verbringen können“. In diesem Rahmen sind neue Projekte für Reisemobiltouristen, Radfahrer und Wanderer geplant sowie die Vernetzung mit den Aktivitäten rund um die Brüder Grimm.