Neuer Geschäftsführer bei LFT Zaun-, Tor- und Sicherheitssysteme GmbH

© LFT Zaun-, Tor- und Sicherheitssysteme GmbH
Text von: redaktion

Seit Anfang April 2014, hat die Heiligenstädter Firma LFT Zaun-, Tor- und Sicherheitssysteme GmbH in der Flinsberger Strasse 1a, einen neuen Geschäftsführer. Der Unternehmer Thomas Ehbrecht ist neuer geschäftsführender Gesellschafter und freut sich zusammen mit seinem Führungsstab, weiterhin das mittelständische Unternehmen auf dem Erfolgskurs zu halten.

Das 60 Mitarbeiter beschäftigende Unternehmen verfügt über eigenständige Produkte, die sich in Technik und Optik von denen des Wettbewerbs unterscheiden. Konstruktion und Entwicklung sorgen für ständige Produktverbesserung. Sie ermöglichen eine wirtschaftliche Fertigung mit einem optimalen Kosten- Nutzen-Verhältnis. Das ist eine Voraussetzung für eine termingerechte Fertigung, Lieferung und Montage.

Nach vielen Jahren an der Spitze des Unternehmens ziehen sich Benjamin Vogel, Hans-Peter von der Heide, Ekkehard Haese (aus gesundheitl. Gründen nicht anwesend) und Lothar Henkel aus der operativen Geschäftsführung zurück. Zur Verabschiedung der bisherigen Geschäftsführung und Einführung des neuen Geschäftsführers, am 16. Mai, waren auch zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft anwesend. Heiligenstadts Bürgermeister Thomas Spielmann freut sich sehr, dass die Nachfolgeregelung so beispielhaft gelungen ist. Gleichzeitig wünschte er dem neuen geschäftsführenden Gesellschafter und der gesamten Belegschaft der Firma LFT weiterhin eine erfolgreiche Zukunft.

Der 49-jährige Eichsfelder Unternehmer Thomas Ehbrecht aus Obernfeld, der in seiner Firmengruppe diverse Beteiligungen an verschiedenen Unternehmungen und Branchen hält, ist nicht nur ein geschäftlich sondern auch ehrenamtlich engagierter Mensch. Der Kommunalpolitiker sitzt unter anderem in seiner Heimatgemeinde im Gemeinderat, ist CDU-Vorsitzender des Ortsverband Obernfeld, Fraktionsvorsitzender und im Verwaltungsausschuss und zweiter stellvertretender. Bürgermeister.

Ehbrecht ist bekennender Jäger und natürlich im Vorstand als stellv. Vorsitzender der Jägerschaft Duderstadt (Vorsitzender von 1996 – 1999) und seit 40 Jahren Aktiv im bekannten Duderstädter Jagdhornbläserkorps der Duderstädter Jägerschaft. Als Präsident der German Namibian Association e.V. hält er somit viele Kontakte in das südwestliche Afrika (Namibia) mit Unterstützung von nachhaltig wirkenden Projekten in der Schulausbildung. Thomas Ehbrecht ist seit über 20 Jahren Mitglied im Rotary Club Duderstadt- Eichsfeld, deren Präsident er 2010/11 sein durfte.