Neuer General Manager im Park Inn by Radisson

© Park Inn by Radisson Göttingen
Text von: redaktion

In Kürze weht auch in Göttingen die Flagge der internationalen Hotelmarke Park Inn by Radisson. Demnächst wird das Park Inn by Radisson Göttingen wiedereröffnet und steht künftig unter der Regie von General Manager Jürgen Kopf.

Er verantwortet damit die operative Leitung des Vier Sterne-Hotels mit 114 Zimmern und 11 Konferenz- und Veranstaltungsräumen.

Jürgen Kopf hat bereits umfangreiche Erfahrungen in vergleichbaren Positionen gesammelt. Zuletzt hat er das Park Inn by Radisson Papenburg seit seiner Eröffnung im Jahr 2008 erfolgreich geleitet.

Herr Kopf freut sich bereits heute auf seine neue Aufgabe: „Das Park Inn by Radisson Göttingen wird für modernes Ambiente, unkomplizierten Komfort und hohe Dienstleitungsqualität stehen – ganz nach dem neuen NexGen und Living Room Konzept der Carlson Rezidor Hotel Group. Damit bieten wir unseren Gästen in der Mitte Deutschlands ein Vier Sterne-Haus mit gewohnt attraktivem Park Inn Preis-Leistungs-Verhältnis.“