Neuer Chefarzt

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Roland Nau übernimmt Leitung der Geriatrie des Evangelischen Krankenhauses Göttingen-Weende.

Die Geriatrie des Evangelischen Krankenhauses Göttingen-Weende hat seit 1. Januar 2008 einen neuen Chefarzt: Roland Nau, Arzt für Neurologie und Psychiatrie. Seine Schwerpunkte liegen in der Behandlung älterer Patienten mit neurologischen Erkrankungen sowie in der Diagnostik und Therapie von Infektionserkrankungen des Nervensystems. Durch die Besetzung der Chefarztposition mit einem Nervenarzt wird den besonderen, über die Fachgrenzen einzelner medizinischer Disziplinen hinausgehenden Problemen geriatrischer Patienten Rechnung getragen.

Roland Nau (Jahrgang 1958) war zuletzt in folgenden Positionen tätig: Geschäftsführender Oberarzt der Neurologie der Universitätsmedizin Göttingen, Leitung des Klinisch-Neurochemischen Labors sowie Supervision der Neurologischen Intensivstation der Universitätsmedizin Göttingen.