Neue Spielzeit beim APEX

Text von: redaktion

Zum Auftakt der neuen Spielzeit präsentiert das APEX Glenn Walbaum - Kästners Glossen für Zeitgenossen (heute – morgen - immer) am Samstag, den 07. August 2010, und am Freitag, den 13. August, jeweils um 20.15 Uhr.

Das Programm des Kabarettisten Glenn Wallbaum entstand in Zusammenarbeit mit Günther Fleckenstein, dem ehemaligen Intendanten des Deutschen Theaters in Göttingen und der Bad Hersfelder Festspiele.

Nach langjährigem Mitwirken Glenn Walbaums als musikalischer Leiter und aktiver szenischer Mitgestalter an der Freilichtbühne in der Stiftsruine und dem Kammerspielhaus am Wall konzentrierte sich Walbaum ausschließlich auf seine Solokarriere als Kabarettist.

Diese Tatsache bot für Günther Fleckenstein „einen willkommenen Anlass“, ein literarisch-musikalisches Programm mit Walbaum darzubieten, welches eigens zu Ehren des berühmten deutschen Autors Erich Kästner konzipiert wurde.

Weitere Veranstaltungen u.a. mit Ruth Schiffer, Peter Frohleiks (EinMannKultur), Brazilian Experience, Carsten Höfer (Der Frauenversteher) und Achim Knorr (Rebellion in Zimmerlautstärke) sind geplant.

Die Karten können telefonisch unter 0551 44771 reserviert werden bzw. sind käuflich erhältlich direkt beim APEX, Burgstraße 46 in Göttingen, mittwochs bis freitags 15 bis 19 Uhr und samstags 10 bis 16 Uhr sowie online über die APEX-Webseite.

Weitere Verkaufsstellen sind: Nota Bene (Burgstraße 33), Blick-Ticketcenter Uhlendorff (Paulinerstraße 13) und Tickets Dransfeld (Lange Str. 9).