Naumer & Naumann feiert zehnjähriges Kanzleijubiläum

© goetext
Text von: redaktion

Die zivil- und wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei in Göttingen begeht nach dem Motto “eine Kanzlei – drei Anwälte – zehn Jahre: vierzehn Gründe zum Feiern“ den Tag im Kreise von Geschäftspartnern und Mandanten, um das erfolgreiche Bestehen zu feiern und sich für die langjährige Treue zu bedanken.

Gegründet wurde die Kanzlei im Jahr 2001 von den Rechtsanwälten Jürgen Naumer und Regina Naumann, die zuvor langjährige Erfahrungen als Anwälte im Angestelltenverhältnis gesammelt hatten.

Kurz danach entstand der Bedarf nach Verstärkung, und Rechtsanwalt Oliver Rother wurde im Jahr 2002 ins Team geholt.

In den ersten Jahren gehörte in erster Linie die Fortführung eines umfangreichen Beratungsmandates für einen bundesweit tätigen Konzern zu den Aufgaben von Naumer & Naumann. Damit nahmen anfangs die Rechtsgebiete des Kapitalanlagerechts und des Gesellschaftsrechts den größten Raum ein.

Im Laufe der Jahre erweiterte sich das Leistungsspektrum der Kanzlei nach den Bedürfnissen der Mandantschaft. So übernimmt das Team heute unter anderem auch die rechtliche Beratung und Begleitung von Unternehmensgründungen und -umwandlungen, die Vertragsgestaltung und -prüfung sowie die Vorbereitung und Durchführung von Haupt- und Gesellschafterversammlungen.

Zu den Spezialgebieten der RAe Naumer, Naumann und Rother zählen neben dem Kapitalanlagerecht das Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Arbeitsrecht, Insolvenzrecht, Internetrecht und Verkehrsrecht.

Seit dem Umzug in die modern ausgestattete Kanzlei in die Geiststraße vor vier Jahren kooperiert Naumer & Naumann mit Steuerberater Peter Menz, der dort ebenfalls seine Räume hat.

Seit Sommer 2009 sind die Rechtsanwälte außerdem Partner des Netzwerkes klein & fit, das sich auf die umfassende Beratung und Betreuung von Kleinunternehmen spezialisiert hat. Daher ist Naumer & Naumann in der Lage, seine Mandanten auch fachübergreifend zu beraten.

„Bei uns stehen die leistungs- und erfolgsorientierte Beratung und Vertretung der Mandanten im Vordergrund“, so die Anwälte. „Man schätzt uns dafür, rechtlich und wirtschaftlich optimierte Lösungen für individuelle Anliegen zu erarbeiten und durchzusetzen.“