mtec-akademie wird 15 Jahre alt

© Management & Technologie Akademie GmbH
Text von: redaktion

Die Göttinger Management & Technologie Akademie (mtec-akademie) feiert Jubiläum. Als Weiterbildungsakademie an der PFH Private Hochschule Göttingen besteht sie nun seit 15 Jahren. Die Geschäfts- und Themenfelder der mtec-akademie haben sich in dieser Zeit stark erweitert.

Heute bietet sie offene Seminare im Management- und Technologiebereich an den vier Veranstaltungsorten Göttingen, Stade, Varel und Berlin ebenso wie Inhouse-Schulungen an.

Im Herbst 1999 wurde die mtec-akademie gegründet, damals noch unter dem Namen ‚Managementakademie‘. Zu Beginn konzentrierte sich das Unternehmen vor allem auf Inhouse-Schulungen für mittelständische Unternehmen sowie auf Weiterbildung mittels E-Learning, also computergestütztes Lernen. Im Jahr 2006 erweiterte die Akademie ihr Portfolio um Technologiethemen und wurde folgerichtig in ‚Management & Technologie Akademie‘ mit dem Kürzel ‚mtec- akademie‘ umbenannt.

Der Schwerpunkt der mtec-akademie verlagerte sich hin zu Weiterbildungsangeboten in klassischer Seminarform für Fach- und Führungskräfte. Heute nimmt die mtec-akademie ein breites inhaltliches Spektrum in den Blick. Es reicht von Managementthemen wie Controlling, Personalmanagement, Marketing, Führung, BWL und Organisation bis zu Kursen für Ingenieure und Techniker in den Feldern Leichtbau, Carbon und Zerspanungstechnologie. Inhouse-Schulungen und die regionale Traineestellenvermittlung GÖtrain ergänzen das Angebot.

Hochschulnähe garantiert aktuelles Wissen

„Als Weiterbildungsakademie heben uns einige Besonderheiten von unseren Wettbewerbern ab“, erklärt Geschäftsführerin Sandra Fernau. „Dies ist zum einen die Hochschulnähe, insbesondere zur PFH Göttingen. Viele Professorinnen und Professoren unterschiedlicher Hochschulen sind als Referenten bei der mtec- akademie aktiv. Sie bringen aktuelles Forschungswissen in die Weiterbildungen ein, verfügen gleichzeitig aber auch über langjährige Praxiserfahrung. Außerdem bieten wir insbesondere im Technologiebereich sehr spezialisierte Lehrgänge an. Bei den Weiterbildungen für Ingenieure haben wir neue Trends frühzeitig aufgegriffen und sind zum Teil bundesweit konkurrenzlos“, so Fernau weiter.

Neue Themen ab 2015: E-Mobilität und Controlling im Krankenhaus

Auf aktuelle Themenbedarfe möchte man bei der mtec-akademie auch in Zukunft schnell reagieren. So kommt im Jahr 2015 mit fünf Kursen im Bereich ‚Verbrennungstechnik und E-Mobilität‘ ein neues Themenfeld hinzu, das insbesondere für die Automobilindustrie hoch relevant ist und die Reduzierung des CO2-Ausstosses in den Blick nimmt. Im Managementbereich bietet die Akademie zum Beispiel Themen wie Controlling in Krankenhäusern oder Online-Marketing für mittelständische Unternehmen sowie Seminare für Unternehmensgründer ab 2015 neu an.

Pünktlich zum Jubiläum präsentiert sich die mtec-akademie auch auf einer komplett neu gestalteten Website. Unter www.mtec-akademie.de können sich Weiterbildungsinteressenten umfassend informieren und bei Seminaranmeldung bis zum 31.10.2014 noch einen Jubiläumsrabatt von 15 Prozent auf die Kursgebühren nutzen.