Molekularer Aufbau von kleinsten Organellen in den Zellen erforscht

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Durch Jahrzehnte lange intensive Forschung mit quantitativen Analysen, unter anderem der Proteindichte von synaptischen Vesikeln, hat jetzt eine internationale Forschungsgruppe deren molekulare Struktur erforscht.

Durch Jahrzehnte lange intensive Forschung mit quantitativen Analysen, unter anderem der Proteindichte von synaptischen Vesikeln, hat jetzt eine internationale Forschungsgruppe deren molekulare Struktur erforscht. In einer langen Serie von Experimenten haben 22 Wissenschaftler um Reinhard Jahn am Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie über viele Jahre hinweg Daten gesammelt und analysiert. Die Ergebnisse, die jetzt in der Fachzeitschrift „Cell“ veröffentlicht wurden, geben einen Einblick in den Aufbau dieser kleinen, aber sehr wichtigen Bauteile von biologischen Zellen (Cell, 16. November 2006).