Modelloffensive in der Mercedes-Benz Niederlassung Kassel/Göttingen

© Mercedes-Benz Niederlassung Kassel/Göttingen
Text von: redaktion

Die überarbeitete Mercedes-Benz E-Klasse und die neue Mercedes-Benz CLA-Klasse feiern Premiere: Ab dem 13. April kann man sie live in der Mercedes-Benz Niederlassung Kassel/Göttingen erleben.

Mit neuen effizienten Motoren, neuen Assistenzsystemen und einer neuen Formensprache hat Mercedes-Benz die E-Klasse umfassend modernisiert.

Sowohl in der Limousine als auch im T-Modell feiern elf neue oder optimierte Assistenzsysteme aus der künftigen S-Klasse Weltpremiere.

Sie schaffen eine Synthese aus Komfort und Sicherheit, die Mercedes-Benz „Intelligent Drive“ nennt. Dazu zählen unter anderem Systeme, die erstmals Unfälle mit querenden Fahrzeugen oder mit Fußgängern verhindern können, ein aktiver Spurhalte-Assistent, der auch Unfälle mit dem Gegenverkehr verhindern kann oder ein blendfreies Dauerfernlicht.

Damit unterstreicht Mercedes-Benz seine Vorreiterstellung als Sicherheitspionier.

Einen deutlichen Schritt vorwärts macht die neue E-Klasse auch in puncto Effizienz und Ökologie. Dafür sorgen neue, kraftvolle BlueDIRECT Vierzylinder-Benzinmotoren und Sechszylinder mit Direkteinspritztechnik.

Zum ersten Mal ist die E-Klasse mit zwei unterschiedlichen Gesichtern zu haben: Entweder klassisch, mit dreidimensionalem Limousinengrill und Stern auf der Motorhaube oder sportlich, mit Sportwagenkühler und Zentralstern.

Die Mercedes-Benz Niederlassung Kassel/Göttingen lädt alle Kunden und Interessenten zur Premierenfeier der neuen E-Klasse und des neuen CLA am 13. April von 9 Uhr bis 16 Uhr in die Willi-Eichler-Str. 34, in Göttingen ein.

Weitere Informationen von Mercedes-Benz sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com und www.mercedes-benz.de