MOD Gruppe wächst kräftig weiter

Text von: redaktion

Die MOD Gruppe (Einbeck und Hannover) erweitert ihr Leistungsspektrum im Geschäftsbereich MOD Services.

Hiermit kommt das Unternehmen seinem gesetzten Ziel näher, mittelständischen Unternehmen alle unterstützenden Dienstleistungen zu bieten, damit diese sich auf ihre eigene Wertschöpfungskette konzentrieren können.

Neben der 55 Mitarbeiter zählenden MOD IT für umfassende IT-Dienstleistungen wird nun der Geschäftsbereich MOD Services personell verstärkt und positioniert sich mit erweitertem Leistungsportfolio am Markt.

Zum 1. Oktober 2011 erfolgte die Übernahme von Dienstleistungen sowie von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der in Einbeck ansässigen ConCert Verwaltung GmbH. Damit ergänzt ein international erfahrenes und bewährtes 7-köpfiges Expertenteam unter Leitung von Raymond Gann die Finanz- und Personalservices der MOD Services GmbH. Beide Unternehmen waren zuvor seit vielen Jahren als Partner verbunden.

Der 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählende Geschäftsbereich MOD Services GmbH bietet Unternehmen unterstützende Dienstleistungen zu Finanz- und Personalverwaltung. Die Finanzverwaltung kennzeichnet sich durch die Übernahme aller internen Aufgaben im Hinblick auf Finanzbuchhaltung, Planung, strategischem Controlling, Risikomanagement, Banken- und Liquiditätsmanagement bis zur Schnittstelle zum Steuerberater und Rechtsanwalt.

Im Rahmen der Personalverwaltung erbringt die MOD alle verwaltungsintensiven Prozesse rund um das Personal – beginnend bei der Stellensuche, über die Lohn- und Gehaltsabrechnung, bis hin zur Vertragsverwaltung und Organisationsentwicklung (zum Beispiel Schulungsplanung für Mitarbeiter).

Die MOD Services arbeitet dabei eng mit Steuerberatern und Anwälten zusammen, um ein umfassendes Leistungspaket anbieten zu können. Darüber hinaus wickelt die MOD Services alle weiteren administrativen Aufgaben (beispielsweise Reisekostenabrechnung, organisatorische Vorbereitungen zu Gesellschafterversammlungen, …) mit ab, damit sich das Auftrag gebende Unternehmen voll auf seine eigenen wertschöpfenden Prozesse konzentrieren kann. Über die MOD Die MOD Gruppe beschäftigt an ihren Standorten in Einbeck und Hannover insgesamt 70 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von knapp 6 Mio. Euro.

Neben der MOD Services besteht die Gruppe aus der MOD IT, die die vollständige Betreuung der IT-Infrastruktur von Unternehmen sichern. Zu den Kunden der MOD Gruppe gehören unter anderem Unternehmen wie die hameln group gmbh, die KWS Saat AG, Metallumform GmbH, Stadtwerke Einbeck GmbH und Ingersoll Werkzeuge GmbH.