MobilitätsTalk am 6. Oktober auf der IZB

© Wolfsburg AG
Text von: redaktion

Den ersten Messetag der Internationalen Zuliefererbörse (IZB) am 6. Oktober 2010 in Wolfsburg beschließt der MobilitätsTalk – das Unternehmerkontaktforum der METROPOLREGION Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg – mit Vorträgen namhafter Referenten und anschließendem Networking.

„Connecting Car Competence“ – gemäß diesem Motto trifft sich die internationale Zuliefererbranche in Wolfsburg vom 6. bis 8. Oktober 2010.

Die IZB, die turnusmäßig alle zwei Jahre veranstaltet wird, verbuchte 2008 Rekordergebnisse: 46.000 Besucher. 680 Aussteller aus 22 Ländern präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Publikum. Auch 2010 wird großer Zuspruch erwartet.

Im Rahmen dessen findet der MobilitätsTalk am Abend des 6. Oktober mit folgendem Programm statt:

17.00 Uhr Begrüßung und Moderation durch Klaus Richter, MobilitätsTalk, L.M.C Logistik-& MobilitätsCluster Göttingen/Südniedersachsen

17.35 Uhr Laudatio zur Veranstaltung Herr Christoph Meinecke, Geschäftsführer UVN Unternehmerverbände Niedersachsen e. V.

17.50 Uhr Expertenvortrag: „Elektromobilität der Zukunft aus Sicht der deutschen Elektroindustrie“ von Reiner Korthauer, Geschäftsführer ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektroindustrie e. V.

18.20 Uhr Expertenvortrag: „Zukunft Mobilität 2020“ Herr Wolfgang Müller-Pietralla, Abteilungsleiter Zukunftsforschung und Trendtransfer Volkswagen AG und ab

19.00 Uhr Networking und Get Together: Talk in entspannter Atmosphäre bei Speisen und Getränken

Veranstaltungsort ist die 6. Internationale Zuliefererbörse 2010 auf dem Messeareal Allerpark Wolfsburg, Forum Mobilität.

Die Teilnahmegebühr für den Event beträgt pro Teilnehmer 95 Euro zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Zur Teilnahmebestätigung gehört eine Eintrittskarte zur IZB 2010.

Es gibt einen Sonderservice für Teilnehmer aus Südniedersachsen, Hessen und Thüringen: Bustransfer im 5-Sterne-Bus vom GVZ-Göttingen, Abfahrt um 12 Uhr zur IZB nach Wolfsburg mit Messeführung und VIP-Teilnahme am MobilitätsTalk – Rückfahrt nach Göttingen vom Messeareal Allerpark Wolfsburg um ca. 21.30 Uhr.