Mitarbeiter feiert halbes Jahrhundert Firmenzugehörigkeit bei Sartorius

© Sartorius
Text von: redaktion

Jürgen Putzer, Mitarbeiter in der Waagenfertigung, begeht heute sein 50- jähriges Firmenjubiläum bei Sartorius in Göttingen. Im Rahmen einer Feierstunde, zu der ihn auch seine Ehefrau Andrea überraschte, blickte er mit Kollegen auf fünf Jahrzehnte Unternehmensgeschichte und besondere persönliche Erlebnisse zurück.

Seinen Berufsweg bei Sartorius begann der damals 13-jährige am 1. April 1964 mit einer Ausbildung zum Feinmechaniker. Nach der dreijährigen Lehrzeit arbeitete er in verschiedenen Abteilungen der Waagenfertigung, wo er heute in der Endmontage von Analysen- waagen beschäftigt ist.

Für das Unternehmen gratulierte Vorstandsmitglied und Arbeitsdirektor Jörg Pfirrmann dem Jubilar und bedankte sich für die Treue und das jahrelange Engagement. „In der schnelllebigen Arbeitswelt von heute ist ein 50-jähriges Betriebsjubiläum etwas ganz Besonderes. Ich freue mich sehr, dass Herr Putzer der Firma Sartorius ein halbes Jahrhundert lang die Treue gehalten hat, “ so Pfirrmann.

Viele Mitarbeiter bei Sartorius arbeiten schon lange im Konzern. Mit gut 14 Jahren ist die Betriebszugehörigkeit der Sartorius-Mitarbeiter in Deutschland überdurchschnittlich hoch. Am Göttinger Standort feierten in den letzten 12 Monaten über 150 Sartorianer ihr 10-, 20-, 25-, 30,- oder 40-jähriges Dienstjubiläum.