Mit Klassik in die erste Liga

© GSO Göttingen
Text von: redaktion

Reinhold Friedrich erhält für die mit dem Göttinger Symphonie Orchester unter Leitung von Christoph-Mathias Mueller eingespielte CD 'Russian Trumpet Concertos' den ECHO Klassik 2013 als Instrumentalist des Jahres (Trompete).

„Das ist tatsächlich eine großartige Auszeichnung, zu der wir dem Solisten unserer Einspielung russischer Trompetenkonzerte von ganzem Herzen gratulieren. Uns selbst bestätigt dieser weltweit renommierte Preis zugleich, auf welchem Niveau das Göttinger Symphonie Orchester inzwischen angekommen ist“, freut sich Chefdirigent Christoph-Mathias Mueller.

Die Einspielung von Werken für Trompete und Orchester von Alexander Goedicke, Oskar Böhme, Ilya Shakhov, Sergei Vasilenko und Alexander Arutiunian (Label: Dabringhaus und Grimm) hat die aus Branchenexperten zusammengesetzte Jury überzeugt.

Zu den weiteren Preisträgern gehören Jonas Kaufmann, Sol Gabetta, Joyce DiDonato, Cecilia Bartoli, Rolando Villazón, Sir Simon Rattle und Martha Argerich.

Die Übergabe der Auszeichnungen findet am 6. Oktober 2013 im Rahmen einer Jubiläumsshow anlässlich der 20. Preisverleihung des ECHO Klassik im Konzerthaus Berlin statt.

Das ZDF überträgt das Gala-Konzert am selben Abend ab 22 Uhr.