MEKOM-Bildungskooperation

Text von: redaktion

Das MEKOM-Netzwerk Bildung – eine Kooperation von MEKOM und sechs regionalen Bildungseinrichtungen – ist ein arbeitsorientiertes Netzwerk und stellt gemeinsam die Erfahrung sowie das Know-how einer großen Zahl von ExpertInnen zur Verfügung.

Qualifizierung und Weiterbildung haben in den vergangenen Jahren in Beruf und Gesellschaft erheblich an Bedeutung gewonnen. Ohne Bildung kein Erfolg – lautet die einfache, aber schlüssige Formel. Das MEKOM-Netzwerk Bildung – eine Kooperation von MEKOM und sechs regionalen Bildungseinrichtungen – ist ein arbeitsorientiertes Netzwerk und stellt gemeinsam die Erfahrung sowie das Know-how einer großen Zahl von ExpertInnen zur Verfügung.

Das Netzwerk fördert Arbeitnehmerbildung. Es unterbreitet für den steigenden Qualifikationsbedarf der ArbeitnehmerInnen in der Region Osterode am Harz ein bedarfsgerechtes Bildungsangebot, das sich besonders an den Bedürfnissen der ansässigen Unternehmen orientiert.

Dieser Zweck soll verwirklich werden durch zukunfts- und bedarfsorientierte Qualifikation der ArbeitnehmerInnen einschließlich der Erkennung und Bewältigung der Anforderungen infolge des Einsatzes neuer Technologien, Gesetze und Tarifverträge sowie gesellschaftlicher und ökologischer Entwicklungen.

Wissen ist niemals statisch. Daher richtet sich das Bildungsangebot besonders an alle, die berufsbegleitend ihr Wissen vertiefen möchten. Es werden deshalb zeitlich flexible Möglichkeiten des Lernens angeboten. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem vorliegenden Bildungskatalog.