Marketeasing ist mehr als Werbung

© Erich Schmidt Verlag
Text von: redaktion

Wer nicht wirbt stirbt, sagen die Werbeleute. Stimmt. Aber wer auf übliche Art und Weise wirbt, stirbt auch. Vielleicht sogar schneller. Denn die klassische Werbung ist nutzlos, viel zu teuer und nervt die Konsumenten. Ganz ehrlich: Die klassische Werbung ist tot.

In einer Welt, in der die Konsumenten besser ver-netzt, schneller informiert und fast immer klüger sind als Sie, gibt es nur eines: Weg mit dem alten Marketing! Her mit Marketeasing!Marketeasing heißt die neue Zauberformel, die Ihr Unternehmen, seine Produkte und Dienstleistungen für Außenstehende anziehend macht. Sie steckt hinter den erstaunlichen Erfolgen von Google, eBay, dem iPhone oder IKEA. Marketeasing beflügelte die Schlauchbootaktivisten bei Greenpeace ebenso wie Spreewaldgurken, Autowerkstätten, Buchbestseller oder Malermeister. Marketeasing ist Netzwerkkommunikation, bei der die Kunden miterleben, mitgestalten und die Botschaft meist auch selbst verbreiten. Bernd Röthlingshöfer beschreibt in diesem Buch anschaulich die Grundlagen für den Einsatz der Netzwerkkommunikation, zeigt praxiserprobte Strategien und beweist anhand zahlreicher Erfolgsbeispiele: Marketeasing kommt an!

Der Ratgeber „Marketeasing“ von Bernd Röthlingshöfer ist im Erich Schmidt Verlag erschienen und für 29,95 Euro im Handel erhältlich.