Marken-Award 2008

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Absatzwirtschaft -Zeitschrift für Marketing und Deutscher Marketing-Verband vergeben den Marken-Award 2008. Der Preis ist für den gesamten deutschsprachigen Raum, also auch Österreich und die Schweiz, ausgeschrieben.

Gesucht werden die Nachfolger ausgezeichneter Marken wie Jägermeister, Hipp, Dove, Hugo Boss, eBay oder BMW: Die absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing und der Deutsche Marketing-Verband (DMV) schreiben zum achten Mal den Marken-Award für exzellente Leistungen in der Markenführung aus.

Der Marken-Award 2008 wird in den Kategorien „Beste Neue Marke“, „Bester Marken-Relaunch“ und „Beste Marken-Dehnung“ vergeben. Die entscheidenden markenstrategischen Weichenstellungen müssen innerhalb der vergangenen vier Jahre erfolgt sein. Bewerben können sich Unternehmen aus allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft sowie nicht-kommerzielle Organisationen. Die Bewerbungsfrist endet am 16. November 2007 (Einsendeschluss).