Mahr steigt als Premium-Sponsor ein

Text von: redaktion

Der Göttinger Applikationsspezialist für Fertigungsmesstechnik ist bis zum Ende der Spielzeit 2013/2014 auf dem Parkett der Veilchen in den Halbkreisen der Zone zu sehen.

„Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir mit Mahr einen komplett neuen Partner für den Göttinger Basketball begeistern konnten“, so Pro BG-Geschäftsführerin Anna Jäger über das neue Gesicht im Sponsoren-Pool.

Der Einstieg zum jetzigen Zeitpunkt sei ganz bewusst gewählt worden. „Diese Partnerschaft zwischen Mahr und der BG Göttingen soll als regionale Verantwortung und auch als Aushängeschild verstanden werden“, begründet Jäger den Einstieg des Unternehmens zum jetzigen Zeitpunkt. Mahr sieht in dem Engagement eine gute Möglichkeit, den Standort Göttingen mit seinem attraktiven Freizeitangebot zu stärken.

„Das internationale Flair im Basketball passt exakt zu unserem global denkenden und agierenden Unternehmen“, so Stephan Gais, Geschäftsführer von Mahr: „Zudem passt die Teamorientierung im Basketball zur Unternehmenskultur von Mahr.“