Machen Sie Ihren Kopf fit für die Zukunft

© Campus Verlag
Text von: redaktion

So nutzen Sie die Erkenntnisse aus der Hirnforschung. Um für die Belastungen des modernen Arbeitsalltags gerüstet zu sein, muss man kein spezielles Gehirnjogging betreiben. Sabine Schonert-Hirz zeigt, wie man Hirntraining in seine täglichen Arbeitsabläufe integrieren kann.

Die täglichen Anforderungen in unserer Leistungs- und
Wissensgesellschaft steigen: Wir sollen kreativ und stets
konzentriert sein, in stressigen Zeiten noch präzise denken
können, und wir wollen bis ins hohe Alter lernfähig und flexibel
bleiben. Um für diese Herausforderungen gerüstet zu sein, ist
es notwendig, das Gehirn fit und funktionstüchtig zu halten.
Die Medizinerin Sabine Schonert-Hirz zeigt in ihrem neuen
Buch: Die täglichen Anforderungen unseres Arbeitsalltags
lassen sich nutzen, um das Gehirn zu trainieren. Die Autorin
identifiziert sechs sogenannte »Tugenden«, die Menschen in
Zukunft brauchen werden, um erfolgreich zu sein:
Lernfähigkeit, Entscheidungsfreude, Teamfähigkeit, Flexibilität,
Kreativität und Belastbarkeit. Anhand der neuesten
Erkenntnisse der Hirnforschung zeigt sie, wie man diese
Tugenden im Arbeitsalltag fördern kann, zum Beispiel indem
man Routinen gezielt durchbricht oder die eigene Neugier
verstärkt, um Lernprozesse zu begünstigen.
Ein Buch, in dem es nicht um Rätseltraining oder Sudoku-
Trends geht, sondern darum, wie man bei den täglichen
Anforderungen die Fähigkeiten des Gehirns optimal nutzen
und weiterentwickeln kann.
Der Ratgeber „Machen Sie Ihren Kopf fit für die Zukunft“ von Sabine Schonert-Hirz ist im Campus-Verlag erschienen und für 19,90€ im Handel erhältlich.