Liesels Clubnacht

© IStockPhoto/Duane Cornish
Text von: redaktion

Zum ersten Mal lädt Göttingens meist geküsstes Mädchen zu ihrem eigenen Indoor Festival ein. Mit 'Liesels Clubnacht' am 21. August holt Kreuzberg on KulTour lokale und überregionale Musiker auf die Göttinger Bühnen.

Freunde der Live-Musik können 22 Konzerte in neun Lokalitäten erleben. Für jeden Geschmack ist etwas dabei; egal ob Punk, Pop, Rock, Blues, Folk, Funk, Indie, Singer/Songwriter oder Liedermaching.

Mit Fat Belly und den DUCS kommen zwei Hannoveraner Bands zur Clubnacht, die bereits in den vergangenen Jahren dem Publikum ordentlich eingeheizt haben. Genauso wie die Osteroder Musiker von Only Pretending oder die Göttinger Bands dünsch rock und Drei Tage Wach (ex Midas Inc.). Auch das Liedermacher-Duo Kalter Kaffee aus Erfurt verschlägt es wieder einmal in die Leinestadt. Und wer nach 22 Konzerten mit in- und ausländischen Künstlern noch genug Puste hat, kann auf den Aftershowpartys weiter bis in die Morgenstunden tanzen.

Mit einem Bändchen erhalten die Clubnacht-Besucher Zutritt zu allen 22 Konzerten sowie den Aftershowpartys. Zu den teilnehmenden Locations gehören: Buddha Lounge, Dabi’s Kaffeestube, Diva Lounge, Irish Pub, Kreuzgang, Monro’s Park, Paulaner, Queen’s Head und die Tangente.

Das Liesel-Bändchen kann im Vorverkauf für fünf Euro und an der Abendkasse für acht Euro gekauft werden. Auch im Internet findet ein Vorverkauf statt. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Liesel- Homepage.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.liesels-clubnacht.jimdo.com