Lebensraum Arbeitsplatz

Text von: redaktion

Seit einigen Wochen ist die zweite Bauphase des Projektes CIF-Businesspark abgeschlossen. Zum neuen Lebensraum Arbeitsplatz gehört die Kinderkrippe Stresemäuse des Arbeiterwohlfahrt Kreisverbandes Göttingen e.V., die am 8. April 2011 eingeweiht wurde.

Der CIF-Businesspark Göttingen bietet ein Gesamtkonzept mit vielfältigen Infrastrukturlösungen und Dienstleistungsangeboten von der Büromietfläche bis hin zur Kinderbetreuung.

Die ersten drei Gebäude, ungefähr ein Drittel der Gesamtfläche, wurden bereits saniert. Mit der Kompetenz der über 150 Mitarbeiter, die ab Juni 2011 am Standort ihren neuen Lebensraum Arbeitsplatz übernehmen werden, ist eine gute Basis für eine erfolgreiche Weiterentwicklung und die überregionale Bedeutung des Standorts geschaffen.

Die vielfältigen Kompetenzen, gepaart mit Kreativität und Engagement, ermöglichen vor allem auch durch die dahinter stehenden Persönlichkeiten ein Netzwerk mit einem großen Potential an Synergien.

Seit Januar 2011 ist die zweite Bauphase auf dem Areal der ehemaligen Adams-Werke in der Wilhelm-Lambrecht-Straße / Ecke Stresemannstraße abgeschlossen und die neue Kinderkrippe, mit insgesamt 30 Plätzen für Kinder bis 3 Jahren, wurde am 8. April 2011 offiziell eröffnet. Finanzierungspartner ist die Sparkasse Göttingen.

Die dritte Bauphase hat parallel dazu im Oktober 2010 begonnen. Insgesamt werden derzeit ca. 2.300 Quadratmeter Fläche maßgeschneidert auf die Bedürfnisse des Göttinger Unternehmens Xplace GmbH abgestimmt und in einen modernen und funktionellen Firmensitz umgebaut.

Auf Grundlage des für den Gesamtstandort entwickelten Masterplanes, in Kooperation zwischen dem Ingenieurbüro Kurt Goetz und der Gulz & Partner Unternehmensgruppe, sind bereits weitere Flächen in Planung und stehen für weitere Betriebsansiedlungen bereit.

Der Start für den sich in Konzeption befindenden vierten Bauabschnitt ist auf Grund der guten Nachfragesituation nach hochwertigen Büromietflächen und zukunftsorientierten Standortlösungen für Sommer 2011 geplant.

Ansprechpartner für weitere Informationen zum CIF-Businesspark:
Gulz & Partner Immobilien GmbH, Borzou Rafie-Elizei, Stresemannstraße 30, 37079 Göttingen, Telefon 0551-38 144 73