KWS-Mitarbeiter zeigen Kunstwerke

© KWS
Text von: redaktion

Zum dritten Mal eröffnete die KWS SAAT AG im Biotechnikum eine Ausstellung der besonderen Art: 'Kunst von Mitarbeitern für Mitarbeiter'. 14 Künstlerinnen und Künstler der KWS präsentieren bis zum 30. August 2013 die Vielfalt ihres Könnens.

Es ist eine Herzensangelegenheit der KWS, Kunst und Kultur in der Region Einbeck zu fördern.

Im Rahmen der Reihe ‚Kunst im BiT‘ finden daher regelmäßig Ausstellungen mit Künstlern der Region in den Räumen des Unternehmens statt.

Nicht nur regionale Künstler, sondern auch KWSMitarbeiter erschaffen in ihrer Freizeit mit Pinsel, Zeichenstift oder Kamera beeindruckende Kunstwerke. Einige Mitarbeiter sind bereits seit Jahren intensiv künstlerisch tätig.

Mit einer Eröffnungsfeier, zu der rund 200 KWS-Mitarbeiter, Freunde und Bekannte kamen, startete die 36. Kunstausstellung im Biotechnikum an der Grimsehlstraße.

14 KWS’ler präsentieren Naturimpressionen, Portraits, Landschaftsabbildungen, Mosaikarbeiten und Farbkompositionen in Form von Malerei, Zeichnung und Fotokunst.

Interessierte können am 15. August 2013, um 18.30 Uhr die Ausstellung besuchen. Ein musikalisches Rahmenprogramm bietet das Einbecker Mandolinenorchester unter der Leitung von Bernhard Pusch.

Anmeldungen bis zum 14. August 2013 nimmt Bettina Alex, Tel. 05561 311638, bettina.alex@kws.com gerne entgegen.