Kulturfest in Bühren

© IStockPhoto/Julie Elliott-Abshire
Text von: redaktion

Bühren ist besonders – vor allem, wenn es um Kultur geht! Das zeigt sich auch, wenn am 4. und 5. Juli 2015 das Bührener Kulturfest steigt.

Für dessen fünfte Auflage hat der Bührener Heimat- und Kulturverein wieder ein buntes Programm mit Humor und einem abwechslungsreichen Musik-Mix zusammengestellt. Das Fest – das den schönen mittelalterlichen Tieplatz des Ortes mit Leben füllt – beginnt am Samstag um 19 Uhr mit der Impro-Show der Comedy Company. Mit viel Kreativität und Fingerspitzengefühl setzen deren Darsteller die Vorschläge des Publikums um und begeistern mit Witz und Charme. Danach gibts ´Die Feisten`, die die Skurrilitäten des Lebens, der Liebe und den Wahnsinn des Alltags in rockige und bluesige Musik-Geschichten verpacken.

Der Sonntagmorgen startet mit einem Gottesdienst im Freien. Anschließend heizen mehr als 20 Musiker der Rosdorfer Bigband ´Triple B` mit Evergreens wie „American Pie“ oder von den Beatles ordentlich ein. Um die Mittagszeit löst sie dann der Shanty-Chor ´Die Tampenjungs` aus Gimte mit Arbeitsliedern der Matrosen aus der Zeit der Großsegler ab.

„Wir freuen uns sehr auf das Fest und das tolle Programm“, sagt der Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins Bühren e.V., Jörg Rösing. Die etwa 40 Mitglieder des Vereins organisieren die Bührener Kulturfeste, die ursprünglich einst aus einer Zukunftswerkstatt der Universität Göttingen hervorgegangen sind und immer wieder spannende Unterhaltung und abwechslungsreiche Aktivitäten für Erwachsene, Kinder und Senioren bieten.

Das Kulturfest findet nach 2006, 2009, 2011 und 2013 zum fünften Mal statt.

Ablauf Samstag, 4. Juli 2015 ab 19 Uhr

Comedy Company

‚Die Feisten`

Sonntag, 5. Juli 2015 ab 10 Uhr

Gottesdienst auf dem Tie

‚Triple B` – Bigband aus Rosdorf

Die Tampenjungs – Shanty Chor aus Gimte

Vorverkaufsstellen für das Kulturfest Bühren

Ticketservice Göttinger Tageblatt, Jüdenstr. 13 c, 37073 Göttingen

Christian Grischke Schreibwaren, Lange Str. 61, 37127 Dransfeld

Buchhandlung Hella Winnemuth, Rosenstr. 17, 34346 Hann. Münden

Der Vorverkauf startet am 8. Juni 2015 Preise Samstag 25 Euro / Sonntag EUR 7,50 / Kombipreis für beide Tage 30 Euro.