Kooperation: Beckers Bester und PS.Speicher

© Beckers Bester
Text von: redaktion

Was verbindet eine Erlebnisausstellung mit dem bekannten Fruchtsaft aus dem Hause Beckers Bester? Ganz klar: Beide sind in Süd-Niedersachsen beheimatet und beide verbindet die Tradition: beckers bester wurde in den 30er Jahren gegründet, der PS.Speicher zeigt Exponate aus dieser Zeit.

Und beide bieten 100-prozentigen Genuss – Deshalb wird der Einbecker PS.Speicher in den kommenden Wochen und Monaten auch in zahlreichen Supermärkten in Norddeutschland präsent sein!

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Fruchtsafthersteller beckers bester aus Lütgenrode werden aktuell 100.000 Saftkästen mit einem Flaschenanhänger versehen, der auf die einzigartige Erlebnis-Ausstellung rund um die Mobilität auf Rädern hinweist.

Dabei bietet der Flaschenanhänger nicht nur wichtige Informationen zum PS.Speicher, sondern ist auch bares Geld wert: Gegen Vorlage des Anhängers erhalten zwei Vollzahler den um jeweils 5 Euro ermäßigten Einlasspreis in die Ausstellung am Tiedexer Tor und können die faszinierende Geschichte der motorisierten Fahrzeuge somit schon für 7,50 Euro statt 12,50 Euro erleben. Einlösbar sind die Gutscheine auf dem Flaschenanhänger bis zum 30.06.2015.

”Die ersten rund 17.000 Kästen stehen bereits in den Regalen zahlreicher Supermärkte in Norddeutschland”, freut sich Marketingleiter Alexander Kloss vom PS.Speicher. Die Einbecker Initiatoren sind zuversichtlich, durch die Kooperation mit beckers bester die Bekanntheit ihrer Erlebnis-Ausstellung nachhaltig zu erhöhen.