Kontaktbörse für Studierende und Unternehmen

© PFH Private Hochschule Göttingen
Text von: redaktion

Am Mitwoch, 25. November 2015, findet mittlerweile zum zweiten mal in der PFH Privaten Hochschule Göttingen  von 13 bis 17 Uhr die Veranstaltung "PFH Glocal – Global denken, lokal handeln" statt. Dabei können sich  Studierende bei Fachvorträgen und an Ständen international agierender Unternehmen aus der Region zu den Themen Bewerbung, Praktika und Berufsfelder informieren.

Dabei gewährt „PFH Glocal – Global denken, lokal handeln“ detaillierte Einblicke in die Aktivitäten regionaler Unternehmen. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, sich in Vorträgen und informellen Gesprächen aus erster Hand über Qualifikationserfordernisse, Bewerbungsprozess, Arbeitsmöglichkeiten und Karrierechancen zu informieren. So geben Personalverantwortliche aus Unternehmen in einem Bewerbungsmappen-Coaching Tipps zum Aufbau einer gelungenen Bewerbung. In Vorträgen erfahren die Schüler und Studierenden außerdem zum Beispiel, welche Regeln bei einer Online-Bewerbung zu beachten sind. Studierende wiederum können erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern knüpfen. „Wir möchten mit diesem Praxistag eine Plattform für Information und Austausch bieten, die möglichst viele Facetten des Themas Bewerbung und Beruf aufgreift und von der alle Teilnehmer profitieren“, meint PFH-Präsident Frank Albe.