Konny Reimann in Dransfeld

© Paulis Veranstaltungsbüro
Text von: redaktion

Der Kult-Auswanderer Konny Reimann ist am Montag, 15. November, zu Gast in der Dransfelder Stadthalle. Ab 20 Uhr stellt der Wahl-Texaner und ehemalige Hamburger seinen ersten Comic mit dem Titel “Moin Moin, Ihr Spacken!“ vor.

In „Moin Moin, Ihr Spacken!“ fliegen Schrauben, Späne und Sprüche durch die Gegend, weil der Allround-Handwerker nie ohne Werkzeug losfährt, jeden Motor repariert, seine Häuser auch ohne Plan selbst baut und dabei „kluge“ Ratschläge von seinem Papagei Erwin bekommt. Reimanns fliegt im wahrsten Sinne des Wortes beim Sturm am Moss Lake „das Blech weg“, und Konny bastelt mit der Flex aus seinem Kombi mal eben einen Pick-Up. Fast alle Geschichten basieren auf tatsächlichen, teilweise den eingefleischten „Reimann“-Fans aus dem Fernsehen bekannte Geschichten. Dass man beim Comic auch mal ein klitzekleines Bisschen „rumtüddelt“, wird doch wohl erlaubt sein…

Seit 2004 verfolgen Millionen von Fernsehzuschauern via „RTL Extra“ das Schicksal der ungewöhnlichen Familie Reimann, die mit Papagei und Hund von Schenefeld bei Hamburg nach Gainsville, Texas ging und sich dort seitdem ihre Existenz als Betreiber von Gästehäusern für Touristen aufbaut. Und dies so erfolgreich, dass die Familie mittlerweile geradezu Kultstatus genießt. Insbesondere das patente Familienoberhaupt Konny wurde zum „TV-Star“, veröffentlichte vor zwei Jahren seine anekdotenreiche Autobiografie.

Unterstützt von seiner Frau Manu und den Kindern Janina und Jason geht Konny im November 2010 auf bundesweite „Moin Moin“-Tournee.

Karten an allen örtlich bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse
Ticket- und Info-Hotline: 0531 34 63 72 oder Online Ticketservice unter: www.Paulis.de