Kinder sind schlauer, als wir denken…

Text von: redaktion

Im Rahmen der VITAL SPA ACADEMY findet am 1. April 2009 um 19 Uhr ein Vortrag des Hinrforschers und Sachbuchautors Gerald Hüther statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich dafür interessieren, welche Schätze in Kindern verborgen sind.

Am liebsten würden wohl Eltern ihren Kindern Zauberkräfte verleihen, damit sie zu starken Persönlichkeiten heranreifen.

In Wirklichkeit kommt aber jedes Kind mit solchen Zauberkräften zur Welt. Sie heißen Entdeckerfreude, Gestaltungslust, Begeisterung, Offenheit und Vertrauen. Wir müssten also eigentlich nur darauf achten, dass dieser Schatz der frühen Kindheit nicht verkümmert.

Beispiele dafür wie das gelingen kann, stellt Professor Hüther in dieser Veranstaltung anhand von zwei Büchern vor: „Wie aus Kindern glückliche Erwachsene werden“ und „Gehirnforschung für Kinder: Felix und Feline entdecken das Gehirn“.

Der Vortrag / Workshop ist für Vital Spa Mitglieder kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 5 Euro (der Erlös wird einem guten Zweck gespendet). Anmeldungen nimmt die Vital Spa Rezeption entgegen.