Kanzlei Wegener, Köke und Fleischmann erweitert Bürogemeinschaft

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Die Angebotspalette im Haus der Kanzlei Wegener, Köke und Fleischmann mit der Fachrichtung Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht und Investitionsberatung für den osteuropäischen Wirtschaftsraum wächst.

Die Angebotspalette im Haus der Kanzlei Wegener, Köke und Fleischmann mit der Fachrichtung Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht und Investitionsberatung für den osteuropäischen Wirtschaftsraum wächst. Der Staatsanwalt a.D. Steffen Hoerning beschäftigt sich dort zukünftig mit dem Schwerpunkt Strafverteidigung. Als Rechtsanwältin und geprüfte Dolmetscherin für Polnisch hat sich noch Patrycja Gerhardy der Bürogemeinschaft angeschlossen.“Der faktor-Bericht (2/06) über die Kanzlei hat uns zusammengebracht“, sagt Gerhardy, „ich habe mich nach dem Lesen einfach gemeldet.“ Zur Feier der Erweiterung wird am 26. Januar eine Vernissage mit Gemälden des Künstlers Haytham Hasson stattfinden. Als Nachbar veranstaltet die Firma Bremer zusätzlich eine Weinprobe.