Jan Delay eröffnet NDR 2 Soundcheck Festival in Göttingen

© Undercover - life, entertainment and artist partnership, Jens Müller
Text von: redaktion

Das wird ein großartiger Festivalauftakt: Der Chef-Styler höchstpersönlich wird in diesem Jahr als erster auf der Bühne stehen. Jan Delay & Disko No. 1 sind Opening Act des NDR 2 Festivals. Der Vorverkauf für das Eröffnungskonzert startet am 27. Juni 2014 auf ndrticketshop.de, an den Geschäftsstellen des Göttinger Tageblattes und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

„Ich freue mich sehr, dass gerade Jan Delay das Festival eröffnen wird“, sagt Torsten Engel, Programmchef von NDR 2. „Mit seinem Rockalbum hat er bewiesen: Auch etablierte Künstler können sich und Ihren Sound immer wieder neu erfinden und seine Bühnenshow garantiert einen grandiosen Festivalauftakt“, so Engel weiter.

Der Hamburger Delay, der auch mit seinem neuen Album ‚Hammer & Michel‘ wieder direkt auf Platz eins der deutschen Charts schoss, gilt seit Jahren als einer der Top Stars in der deutschen Musikszene. Jan Delay wird mit seiner Eröffnungsshow den Bühnenboden für alle internationalen Newcomer rocken, die auf dem Dreitage-Festival ihre Konzerte geben werden.

Um in Göttingen dabei sein zu können, hat Jan Delay übrigens extra die Termine seiner Tournee umgeplant. Damit stehen alle Einzelkonzerte von NDR 2 Soundcheck Neue Musik – Das Festival 2014 fest. Deren Anzahl hat sich gegenüber 2013 auf insgesamt 10 erhöht.