Innovative 3D-CAD-Lösungen aus Göttingen

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Die ERPA Systeme GmbH aus Göttingen, Hersteller maßgeschneiderter 2D/3D-CAD/CAM-Software Lösungen für die Verpackungsindustrie, ist auch in diesem Jahr wieder auf der FachPack, der größten deutschen Fachmesse für die Verpackungsbranche, vertreten.

Vom 25. bis 27. September erwartetet ERPA über tausend Besucher, die sich für die Softwareprodukte VERPAK, VPACK und palOPTI interessieren und sich auf dem Stand 339 in Halle 1 informieren. „Wir freuen uns sehr auf diese Messe, denn neben interessanten neuen Kontakten werden wir dort viele langjährige Kunden treffen und konstruktive Gespräche führen“, so André König, Geschäftsführer von ERPA.

Die ERPA Systeme GmbH, die im nächsten Jahr fünfundzwanzig Jahre besteht, stellt auf 60m² mit 10 Mitarbeitern aus. Als Unternehmen aus Südniedersachsen sieht sich ERPA der Region verbunden. André König: „Zu unseren Kunden gehören beispielsweise Bruns Kartonagen aus Göttingen, die Firmen Tryzna Verpackung und Knüppel Verpackung aus Hann. Münden sowie die Thimm Gruppe aus Northeim. Unser Messestand wurde von der Bluekon Media GmbH, ebenfalls in Göttingen ansässig, entworfen und erstellt.“