Informationen für den Mittelstand

Text von: redaktion

Die Bürgermeister Klaus Burhenne, Thomas Galla und Volker Zimmermann bieten Unternehmen gemeinsam mit der WRG eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Ausbildung an. Die Veranstaltung am 18. Mai 2009 in Hann. Münden beginnt um 18 Uhr.

Neben Informationen zu den Themenkreisen Ausbildung – eine Chance für mein Unternehmen, die Besetzung von Ausbildungsplätzen und die Qualifizierung von Auszubildenden sowie Chancen und Vorteile der Verbundausbildung sollen auch persönliche Kontakte geknüpft werden.

Außerdem berichten der Arbeitgeberservice des Landkreises Göttingen und die Initiative Südniedersachsen für Ausbildung (ISA) e.V. von ihren Erfahrungen, die sie bei der kostenneutralen Besetzung von Ausbildungsplätzen, der Einstiegsqualifizierung von Auszubildenden und im Rahmen der Verbundausbildung gemacht haben.

„Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind die wertvollsten Ressourcen eines Unternehmens“, betont WRG-Geschäftsführer Detlev Barth.

Diese gemeinsame Veranstaltung der Stadt Münden, der Samtgemeinde Dransfeld, der Gemeinde Staufenberg und der WRG Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH (WRG) findet am Montag, dem 18. Mai 2009 ab 18 Uhr im Konferenzsaal der Gesellschaft für Arbeitsförderung und Beschäftigung in der Kurhessenstraße 13 in Hann. Münden statt. Der Konferenzsaal befindet sich im 2. Stock. Ausreichend Parkplätze stehen zur Verfügung.

Um telefonische Anmeldung wird gebeten unter 0551 99954980 (WRG).