Hypnose trifft Medizin

© HTZ
Text von: redaktion

Die Hypnose Akademie im Brauweg 18 in Göttingen hat sich neu strukturiert und für die Zukunft aufgestellt. Dazu gehört auch ein neuer Name, die Akademie heißt ab sofort Hypnos TherapieZentrum Göttingen (HTZ).

Ob Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung, Ängste oder Zwangserkrankungen, Hypnose-Therapeuten verzeichnen hier großartige Erfolge. Neuerdings setzen auch immer mehr Mediziner und Zahnärzte auf die Kraft der Hypnose.

Die Universitätsstadt Göttingen hat sich dabei zu einer absoluten Hochburg entwickelt. Für diesen Erfolg steht die mittlerweile aus Presse, Funk und Fernsehen bekannte Hypnose Akademie Göttingen von Thomas van der Grinten.

Gestiegene Nachfrage sowie neue Behandlungs- und Ausbildungskonzepte erfordern es, die Hypnose Akademie neu zu strukturieren und für die Zukunft aufzustellen.

Um den Bedürfnissen und Ansprüchen der Patienten an kurzer Therapiezeit und Effizienz weiter gerecht zu werden, wird das Team um Thomas van der Grinten (medizinischer Hypnoselehrtrainer und Geschäftsführer), Axel Fischer (Anästhesist, Ärztlicher Leiter der Hypnoseakademie, medizinischer Hypnosetherapeut und Notfallmediziner) und Volker Flöring (Geschäftsführung und Marketingleitung) erweitert und verstärkt.

„Diese Erweiterung ermöglicht es in Zukunft, umfassendere Therapiekonzepte wesentlich effektiver anzubieten und umzusetzen“, sagt Van der Grinten.

Bereits in der Vergangenheit hat sich das Team der Hypnose Akademie in Bereichen wie Operationen in Hypnose, Angst- und Schmerzminimierung in der Zahnbehandlung, Gewichtsreduktion sowie Sucht- und Raucherentwöhnung einen Namen gemacht.

In der Zahnmedizin arbeitet die Hypnose Akademie eng mit dem Implantathersteller Nobel Biocare zusammen. Ab sofort erweitert das Hypnos TherapieZentrum Göttingen sein Angebot auch auf die Behandlung von Burn-Out, chronischen Schmerzen, Phobien, Zwangs-, Angst- sowie Schlafstörungen, Lernproblemen und Prüfungsangst und bietet die Behandlung von Kindern und Jugendlichen und Mobbingopfern an.

Dabei greifen die erfolgreichen Hypnotiseure aus Göttingen zusätzlich auf Spezialisten aus den einzelnen Fachrichtungen wie zum Beispiel aus der Chirurgie, Orthopädie, Zahnmedizin, Psychotherapie, Pädagogik, Ökotrophologie, Ergo- und Physiotherapie zurück, auch mit Hebammen wird zusammengearbeitet.