Zweiter Geburtstag des PS.Speichers

©Kulturstiftung Kornhaus
Text von:

Der PS.Speicher feiert am letzten Juli-Wochenende seinen zweiten Geburtstag. Neben einer Oldtimer-Rallye, die auf verschiedenen Strecken quer durch Südniedersachsen führt, gibt es aber auch am PS.Speicher selbst einen historischen Augenschmaus: vom 29. Juli bis zum 7. August wird direkt vor dem Eingang des Ausstellungshauses ein historischer Jahrmarkt aufgebaut. 

Aus dem Rheinland reist dafür extra der nostalgische Vergnügungspark von Pascal Raviol an. Historische, aufwändig restaurierte, mehr als 60 jahre alte Kirmeswagen bilden die Kulisse für einen kleinen Jahrmarkt aus Großmutters Zeiten. Da drehen sich auf einem 1951 gebauten Oldtimerkarussell kleine hölzerne Fahrzeuge. Ob Traktor, Hubschrauber, Vespa, Motorrad, Feuerwehrauto oder elegantes Mercedes Cabriolet – hier lernen schon die Kleinsten das Autofahren.

Eine 1946 gebaute Berg- und Talbahn wird ebenfalls zur rasanten Fahrt einladen, wenn gleich „rasant“ aus heutiger Sicht übertrieben ist. Mit acht Umdrehungen in der Minute vermittelt sie das Tempo einer Zeit, in der auch die Autos auf den Straßen etwas gemächlicher unterwegs waren.

Auf dem kleinen Jahrmarkt duftet es nach Popcorn und Zuckerwatte, nach Crepes und gebrannten Mandeln. Lebkuchen dürfen auch nicht fehlen – zusätzlich zu den beliebten Herzen gibt es sie in der Festwoche auch in Autoform. Eis, Kaffee, Entchenangeln – all das rundet das Angebot ab.