Hermann!

© Patmos
Text von: redaktion

Vom klugen Umgang mit dem inneren Kritiker

O-Töne von Hermann lauten so: Das schaffst du nie! Dafür bist du doch schon viel zu alt! Wie ungeschickt von dir! Hermann ist der innere Kritiker, den wir alle kennen. Er lässt kein gutes Haar an uns, nörgelt herum und kritisiert, wo er nur kann. Zum Davonlaufen! Doch Hermann läuft mit. Er ist ein Teil unserer Persönlichkeit, wir werden ihn nicht los. Besonders dann nicht, wenn wir ihn innerlich ablehnen oder gar bekämpfen. Tom Diesbrock weiß, wie Hermann tickt. Und er verrät uns ein Rezept, wie wir die Kritik unseres inneren Miesepeters entschärfen und für uns nutzbar machen können.

Das Buch „Hermann! Vom klugen Umgang mit dem inneren Kritiker“ von Tom Diesbrock ist im Patmos Verlag erschienen und für 12,90 Euro im Handel erhältlich.