Herbst und Winter im Romantischen Winkel genießen

© IStockPhoto/Andrea Kratzenberg
Text von: redaktion

Nun beginnen mit den kalten Jahreszeiten die schönsten Momente im 'Romantischen Winkel': Im Herbst und Winter wird es besonders kuschelig in dem romantischen Wellnesshotel in Bad Sachsa. Für die kalten Oktober bis Februar hat das Wellnesshotel 'Romantischer Winkel SPA & Wellness Resort' wieder einen umfangreichen Kulinarischen Kalender zusammengestellt.

Kulinarische Raffinessen erwartet hoteleigene sowie externe Gäste beispielsweise im Oktober bei den Kürbiswochen: „Kürbisse sind kalorienarm, vitaminreich und zugleich richtig zubereitet ein wahrer Gaumenschmaus“, erläutert Manfred Albrecht, Küchenmeister des ‚Romantischen Winkels‘. Ob als raffinierte Suppe in Form von ‚Cappuccino vom Muskatkürbis‘, kreative Vorspeise wie ‚Süß-Sauer eingelegter Kürbis mit Entenschinken, Salatspitzen und getoastetem Kartoffelbrot‘, extravaganter Hauptgang wie ‚Mit Ziegenkäse gratinierte Kürbisravioli, Ratatouille und Kerbelschaum‘ oder als außergewöhnliches Dessert in Form von ‚Geeisten Ziegenfrischkäse-Pralinen mit Kürbis in seinen Facetten‘ – der Vielfalt bei der Verarbeitung des Herbstgemüses sind im Oktober auf der speziellen Kürbis-Speisekarte des ‚Romantischen Winkels‘ keine Grenzen gesetzt.

Im Oktober und November lockt das beliebte Wellnesshotel zudem immer donnerstags bei den Spezialitäten-Abenden vom warmen Büffet, vom 11. November bis 26. Dezember bei den Gänse- und Entenwochen, im Januar mit den Grünkohl- und Eintopfwochen sowie im Februar mit den Harzer Spezialitätenwochen, bei denen der ‚Romantische Winkel‘ die Gäste auf eine kulinarische Reise durch die Region führt. Ein ganz besonderer kulinarischer Höhepunkt ist am Samstag, dem 22. November ab 19 Uhr ein Fünf-Gang-Menü mit vorwiegend heimischen Produkten wie beispielsweise Harzer Wild, das im Rahmen der Harzer Gourmet-Tage in Form einer Küchen-Safari durch das Hotel genossen wird. Genuss pur versprechen auch die Weihnachtsfeiertage mit festlichen Weihnachtsmenüs sowie der Neujahrs-Brunch am Donnerstag, dem 1. Januar mit kulinarischen Genüssen sowie Katerfrühstück-Klassikern.

Zu den besonderen Veranstaltungen der kommenden Monate gehören beispielsweise die Jazz- und Swingkonzerte am Samstag, dem 25. Oktober unter dem Motto ‚Late Night Jazz‘ sowie am Montag, dem 22. Dezember unter dem Motto ‚Be-‚Swingte’ Weihnachten‘ mit dem ‚Trio Phantastique‘. Wenn die drei Musiker Stefan Kienzle, Torsten ‚Stony‘ Steinmann und Vladimir ‚Vladi‘ Jahn mit Saxophon, Kontrabass und Akkordeon zusammen auftreten, ist gute Stimmung vorprogrammiert. Beginn ist jeweils 20.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Am 23. Dezember dreht sich bei der eintrittsfreien Modenschau der RoWi-Boutique ab 21.30 Uhr alles um Mode, vorgeführt von hauseigenen Models. Beim Silvesterball am Mittwoch, dem 31. Dezember erwartet die Gäste unter dem Motto ‚Andere Länder, andere Sitten‘ nicht nur ein 6-Gänge-Gala-Menü, sondern auch ein buntes Showprogramm mit Komiker und Entertainer Joachim Jung, der 2010 und 2013 bereits zweimal die Auszeichnung ‚Künstler des Jahres‘ erhielt. Für spritzige Stimmung sorgen zudem Live-Musik vom Ballorchester Julia Graeber, Feuerwerk, Mitternachts-Imbiss und vieles mehr.

Wer in den kalten Monaten einen Tag Ruhe, Erholung und wohltuende Wärme benötigt, für den ist das DAYSPA-Special von Oktober 2014 bis Februar 2015 die richtige Wahl: Das Paket enthält neben dem Eintritt in den 3.500 Quadratmeter großen ‚Laguna SPA‘ mit ganzjährig nutzbarem Außenpool- und Innenpool, Saunalandschaft, Licht- und Klangraum sowie Fitness-Lounge auf Wunsch ein kostenfreies Beratungsgespräch mit Fitness- und Gesundheitscoach, für die Zeit des Aufenthaltes Leihbademantel, Handtücher und Badeschuhe sowie diverse Softgetränke, Obst und kleine Snacks.