Harzer Trike-Treffen feiert Jubiläum

© IStockPhoto/Henry Azui
Text von: redaktion

Bereits zum 15. Mal veranstaltet der Verkehrsverein Bad Harzburg in diesem Jahr das Harzer-Trike-Treffen. Vom 12. bis 15. Juni werden auf dem Rennbahngelände im Sportpark wieder Hunderte der blitzenden und fantasievoll aufgemotzten 'Dreiräder' zu sehen sein. Am Donnerstag, 12. Juni, ist um 18 Uhr Start mit Fassanstich und Grillabend. Die 'offizielle Eröffnung' mit anschließender Party mit DJ steigt am Freitag, 13. Juni, ab 20 Uhr.

Am Samstag, 14. Juni, folgt um 13 Uhr der Konvoi durch Bad Harzburg, anschließend die traditionelle Harz-Ausfahrt. Von 14 bis 17 Uhr findet auf dem Parkplatz am Kunstrasenplatz im Sportpark durch die Polizei eine Geschwindigkeitsüberprüfung statt. Die Triker können dort mit ihren Maschinen kräftig Gas geben und über die Radaranlage ein ansonsten ungern gesehenes Foto von sich schießen lassen. Als ‚kleine Strafe‘ für das Porträt werden 5 Euro fällig. Den Erlös aus dieser Aktion stellt der Verkehrsverein der Verkehrswacht Bad Harzburg für deren Arbeit zur Verfügung.

Am Abend findet dann ab 19.15 Uhr die große Abschlussparty im Festzelt auf dem Rennbahngelände statt. Am Sonntag reisen die Trikes aus ganz Deutschland und zum Teil auch aus dem Ausland wieder ab.

Weitere Informationen sind beim Verkehrsverein Bad Harzburg, Telefon (0 53 22) 29 27, www.harzburginfo.de, zu erhalten.