GWG unterstützt Göttinger Kulturlandschaft

Text von: redaktion

Am 13. März 2011 fand zum 10. Mal die KUNST-Gala in der Göttinger Stadthalle statt. Alle Künstler traten an diesem Abend zu Gunsten von schulischen Kooperationsprojekten mit Kultureinrichtungen kostenlos auf. Die GWG Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH unterstützt das Projekt seit den Anfängen.

Veranstalter der KUNST-Gala ist der KUNST e. V., welcher rückblickend auf sein 10-jähriges Bestehen Erlöse in Höhe von über 210.000 Euro durch kostenlose Auftritte von Künstlern verzeichnet.

Die GWG unterstützt das kulturelle Göttinger Großereignis von Anfang an. „Glückwunsch an die Veranstalter unter der Führung von Nils König. Das 10. Jubiläum wurde in der Stadthalle gebührend gefeiert. Auch in Zukunft unterstützt die GWG das Highlight der Göttinger Kulturszene gerne“, so GWG-Geschäftsführer Klaus Hoffmann.

Neben der Unterstützung der Göttinger Kunst- und Kulturszene über die KUNST-Gala hat die GWG Anfang des Jahres 2011 einen neuen Beratertag eingerichtet.

Dieser richtet sich an künstlerisch und kulturell Schaffende sowie Unternehmen und auch solche, die sich mit eigenen kreativen Ideen unternehmerisch aufstellen wollen.

Die individuelle Beratung, welche in Einzelgesprächen erfolgt, findet jeden ersten Dienstag im Monat in den Räumen der GWG statt. Beratungstermine werden nach Voranmeldung vergeben.

Ansprechpartner für den Beratertag:

GWG, Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Stadtentwicklung Göttingen mbH, Bahnhofsallee 1b, 37081 Göttingen, Tel.: 0551 – 54743 0
Kompetenzzentrum Kultur- & Kreativwirtschaft des Bundes, Regionalbüro Niedersachsen/Bremen, Tania Breyer, 0511 – 3380341