Größte Immobilienpräsentation in der Region

Text von: redaktion

Vom 1. bis 6. März 2010 findet im Kauf Park Göttingen die Immobilienmesse statt. Sämtliche Bauträger, Baufirmen und Hausausrüster sowie die Stadt Göttingen und die Gemeinden aus der Region sind vertreten.

Ein kompetentes und umfassendes Angebot an Informationen zur eigenen Immobilie gibt es gebündelt an einem öffentlichen Standort.

Die Gemeinden bieten nicht nur Grundstücke an, sondern zeigen hier auch die Vielfältigkeit im Angebot von Dienstleistungen und Ausflugsmöglichkeiten auf.

Architekten und Gutachter informieren zum Baugeschehen. Und zukünftige Bauherren erhalten Informationen rund um ein Bauvorhaben – angefangen von der Finanzierung über die Suche nach einem Grundstück bis hin zum Hausbau und der entsprechenden Ausstattung.

Das Katasteramt bietet an, den Bodenrichtwert ermitteln zu lassen, die Stadt Göttingen zeigt virtuell Grundstücke und Bauplätze und die Polizeiinspektion Göttingen gibt Tipps zur Sicherung der eigenen vier Wände.

An jedem Stand gibt es darüber hinaus umfassende Informationen zum Energiepass, gleichzeitig werden Förderprogramme zum Bau von Niedrigenergiehäusern vorgestellt.

Veranstalter der Immobilienmesse sind die Sparkasse Göttingen und das Wochenblatt BLICK.