Göttinger Student erhält Innovationspreis

© Initiative Mittelstand
Text von: redaktion

Im Rahmen der CeBIT hat die “Initiative Mittelstand“ den “Innovationspreis IT“ verliehen. Zu den Siegern zählt auch das Gründungsprojekt “byMii“. Projektinitiator und PFH-Student Hendrik Kleinwächter nahm eine Sonderauszeichnung für das innovativste IT-Produkt im Bundesland Niedersachsen entgegen.

Die Idee hinter byMii erklärt Kleinwächter so: „Wir bieten mit byMii Unternehmen eine Software an, die Internet-Shops in soziale Netzwerke integriert.

Dabei wird das Online-Shopping zum Einkaufserlebnis, weil man mit seinen Freunden Einkaufstipps austauschen oder über die Farbe der neuen Schuhe diskutieren kann. Vor allem für mittelständische Unternehmen ist diese Lösung sehr interessant.“

Sein Konzept hat Kleinwächter auf der CeBIT am Gemeinschaftsstand des Landes Niedersachsen präsentiert, begleitet von Projektbetreuer Manfred P. Zilling (PFH, Wirtschaftsinformatik).

Oliver Liersch, Staatssekretär des niedersächsischen Wirtschaftsministeriums, überreichte den Preis. Außerdem war die byMii GmbH als eines von drei Unternehmen für den Innovationspreis in der Produktkategorie „E-Business“ nominiert.

Insgesamt hatten sich rund 2.000 Unternehmen aus ganz Deutschland für den Innovationspreis IT der Initiative Mittelstand beworben. Gefragt waren innovative IT-Produkte und -Dienstleistungen, die sich gut für mittelständische Unternehmen eignen.

Eine Jury aus Professoren, Wissenschaftlern, Branchenvertretern und Fachjournalisten nominierte je drei Unternehmen in 35 Produktkategorien und je drei Unternehmen für jedes Bundesland sowie für Österreich und die Schweiz.

Ein weiterer Sieger aus Göttingen ist die Malamut Team Catalyst GmbH, die in der Produktkategorie Human Resources ausgezeichnet wurde. Das Unternehmen, ein Universitäts-Spin-Off, beteiligte sich mit dem MALAMUT Leadership-Profiler – einer Software, mit der Teams für unternehmerische Projekte diagnostiziert und optimiert werden können.

Die Micromata GmbH aus Kassel wurde für den Webservice enercast.de von der Initiative Mittelstand mit dem 3. Platz des Innovationspreis-IT in der Kategorie Branchensoftware ausgezeichnet.