Göttinger Politikprofessor in Beraterkreis von Minister Steinbrück berufen

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Franz Walter, Politikwissenschaftler an der Universität Göttingen, gehört dem persönlichen Beraterkreis von Finanzminister Peer Steinbrück an. Der Minister hat diese Runde mit insgesamt 15 Persönlichkeiten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zusammengerufen.

Franz Walter, Politikwissenschaftler an der Universität Göttingen, gehört dem persönlichen Beraterkreis von Finanzminister Peer Steinbrück an. Der Minister hat diese Runde mit insgesamt 15 Persönlichkeiten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens zusammengerufen, „um von den Betreffenden zu lernen“.

Mitglieder in diesem Kreis sind unter anderem SAP-Gründer Hasso Plattner, der Schauspieler Hannes Jaennicke und die evangelische Landesbischöfin von Hannover Margot Käßmann.

In seinem Einleitungsreferat bei der ersten Sitzung des Beraterkreises sprach Franz Walter über Sinn und Grenzen politischer Programmatik in Zeiten der Globalisierung.

Franz Walter lehrt und forscht am Seminar für Politikwissenschaft der Universität Göttingen und hat dort eine Professur für Parteienforschung inne.