Göttinger Keks-Kooperation

©freeimages: nas kamui
Text von:

Für den 21. November ist ein gemeinschaftliches Keksebacken für den guten Zweck geplant, eine Kooperation zwischen Studierenden der PFH Private Hochschule Göttingen und den Göttinger Werkstätten. Der Erlös fließt in die Arbeit des Freizeitbereichs der Göttinger Werkstätten. Erwerben können Interessierte die Produkte u.a. bei der Messe 'PFH Glocal' oder beim Adventsmarkt der Werkstätten.

„Klar, die Weihnachtszeit kommt näher und was liegt da näher als gemeinsames Backen, könnte man denken. Aber ganz so banal ist es nicht“, sagt Dagmar Bergau, Koordinatorin des Freizeitbereichs bei den Göttinger Werkstätten. Hinter dem für Samstag, den 21.11.2015 geplanten Keksebacken in Gemeinschaft steht nämliche eine sehr spannende Kooperation, die nun schon in die zweite Runde geht.

Die Zusammenarbeit von Studierenden der PFH Private Hochschule Göttingen und den Göttinger Werkstätten hatte im Frühsommer dieses Jahres mit dem Kochwettbewerb „Duell an der Bratpfanne“ begonnen. Allen Beteiligten machte die Aktion so viel Spaß, dass man gleich eine Wiederholung verabredete. Und daraus ist nun die inklusive „Göttinger Keks-Kooperation“ geworden.
Joachim Ahrens, Vizepräsident der PFH, freut sich sehr über das Fortsetzungsevent: „An der PFH motivieren wir unsere Studierenden, soziale Verantwortung zu übernehmen. Wenn aus diesem Impuls dann aber ein Selbstläufer wird, zeigt das, wie richtig wir mit dieser Philosophie liegen.“

Beim gemeinsamen Vorbereitungstreffen im Oktober wurde schnell klar: Diesmal soll gemeinsam Kekse gebacken werden. Die Studierenden der PFH hatten sofort verschiedene Kekssorten im Sinn, die unbedingt dabei sein müssen. Am Ende soll eine Bunte Mischung entstehen, die die Studierenden dann verkaufen wollen. Der Erlös wird dem Freizeitbereich der Göttinger Werkstätten zugutekommen.

„Hoffentlich bekommen wir eine schöne Summe zusammen“, sagt Timm Gödecke, der im dritten Semester General Management studiert, „Einen schönen Tag werden wir mit Sicherheit haben.“

Wer die Kekse probieren möchte kann diese gegen eine Spende am 25.11.2015 bei PFH Glocal, einer Firmenkontaktbörse für Schüler und Studierende in der PFH Göttingen, oder beim Adventsmarkt der Göttinger Werkstätten, am 28.11.2015 ab 11 Uhr erwerben.