Göttinger Händel-Festspiele steigern Auslastung

© Händel-Festspiele Göttingen
Text von: redaktion

Bereits am sechsten Veranstaltungstag lag die Kartenauslastung bei 82 Prozent. Dies entspricht einer Steigerung von 7 Prozent seit Beginn der Festspiele. Für den heutigen Vortrag von “The Voice“ Christian Brückner in der Buchhandlung Thalia sind noch Karten erhältlich.

„Wir sind sehr optimistisch, dass sich dieser positive Trend fortsetzt und die Nachfrage nach Karten noch weiter anzieht“, so Sandra Hinz, Geschäftsführerin der Festspiele.

„Viele Musikliebhaber lassen sich von der großartigen Festspielatmosphäre in der Stadt anstecken, so dass wir auch an den Abendkassen noch zahlreiche Tickets verkaufen. Händelfreunde und Festspielbesucher haben also bei den vielen Konzerten noch die Chance, spontan Karten zu erwerben.“

Zum Beispiel auch für die Veranstaltung am 9. Juni in der Thalia-Buchhandlung Göttingen: Christian Brückner gilt gegenwärtig als erfolgreichster Sprecher Deutschlands und wird von der Presse schlicht als „The Voice“ bezeichnet: Der Adolf-Grimme-Preisträger, beliebt als Rezitator und Interpret von Hörbüchern sowie als Synchronstimme von Robert de Niro, öffnet seine literarische Schatzkiste und liest Texte rund um das Thema Händel. Die Lesung wird von Andreas Düker mit Werken von Robert de Visée auf der Theorbe musikalisch untermalt.

Zu den absoluten Highlight der Festspiele zählt das Konzert La jeune génération du baroque am 10. Juni um 19.30 Uhr in der Stadthalle Göttingen.

Mit dem Ensemble Les Talens Lyriques unter der Leitung von Christophe Rousset sind die Stars der französischen Barockszenen zu Gast, die von Publikum wie von der Presse international enthusiastisch gefeiert werden. Auch für diese Veranstaltung sind noch Karten erhältlich.

Tickets gibt es unter www.haendel-festspiele.de, bei allen an Ticket Online angeschlossenen Vorverkaufsstellen in Deutschland sowie am Veranstaltungstag im Festivalzentrum im Holbornschen Haus (Rote Straße 34) sowie an den Abendkassen.
Telefonisch unter 01805 – 44 70 111 (EUR 0,14/Min).