Göttingen im Derby-Fieber

Text von: redaktion

Am Samstag, 16. Januar 2010, beginnt in der Lokhalle um 19.30 Uhr das Spiel zwischen BG Göttingen und New Yorker Phantoms Braunschweig. Im Niedersachsenderby, präsentiert von der Sparkasse Göttingen, will sich die BG für die Niederlage im ersten Saisonvergleich revanchieren.

Es ist erst gut dreieinhalb Wochen her, da trafen beide Teams in der Braunschweiger Volkswagenhalle aufeinander. Mit 82:88 hatte die BG Göttingen hier das Nachsehen.

Im zweiten Aufeinandertreffen wollen die Veilchen das bessere Ende für sich behalten. BG Head Coach John Patrick blickt mit Vorfreude auf das Spiel gegen die Phantoms:

„Die Partie gegen Braunschweig ist ein wichtiges Derby für uns. Wir wollen die Hinspiel-Niederlage ausgleichen. Zudem ist es ein Spiel, in dem wir nach zuletzt zwei Niederlagen wieder unser wahres Selbst zeigen müssen.“

Patrick weiter: „Wir wissen, dass Braunschweig eine sehr talentierte Mannschaft ist. In der Lokhalle wollen wir unsere perfekte Beko BBL-Bilanz verteidigen und unseren Fans, die uns sogar bis nach Frankreich folgen und stets für eine großartige Atmosphäre sorgen, den Derbysieg schenken.“

Die insgesamt sechste Auflage des Derbys in der Beko BBL wird exklusiv von der Sparkasse Göttingen präsentiert, die sich am Samstag als Spieltagssponsor engagiert.

Das Derby gegen Braunschweig wird bereits zum dritten Mal von der Sparkasse Göttingen, einem langjährigen Sponsor der Veilchen, als Partner begleitet.

Der Kartenvorverkauf für die Partie ist gut angenommen worden. Noch sind knapp 200 Karten für das Derby erhältlich.

Deutschlandweit kann man sich an allen Ticket Online-Verkaufsstellen Karten für die Spiele der BG Göttingen sichern. Die Telefon-Hotline 01805 – 44 70 111 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz) und der Online-Ticketshop auf der offiziellen BG Göttingen-Homepage bieten die Gelegenheit, sich Karten zu sichern.