Giuseppe Verdi-Nacht

Text von: redaktion

Am 31. Januar 2014, um 20:00 Uhr lädt Cristian Lanza zur großen Giuseppe Verdi-Nacht in die Stadthalle Göttingen.

Jede Musik hat ihren Himmel, sagte Verdi einmal. Seine Musik erregt starke Emotionen, bleibt dabei aber immer echt und wahr – und schön,
so schön, wie der Himmel über Italien. In vielen Opern Verdis gibt es den ‚ganz besonderen‘ Hit. Weltberühmt der ‚Gefangenen-Chor‘ aus Nabucco oder ‚Preghiera di Desdemona‘ oder ‚Ella giammai m’amò‘, diese Werke gehören zum Ergreifendsten, was die europäische Musik jemals hervorgebracht hat.

Verdis unsterbliche Musik in mitreißenden Interpretationen, dargeboten von Star-Solisten, Chören und dem großen Orchester der Warschauer Sinfoniker – das ist die Giuseppe Verdi-Gala.

Die Karten sind für 39,85 EUR – 59,65 EUR erhältlich.