Gesundheit und ihre seelische Entsprechung

Text von: redaktion

Der Mensch braucht zum Leben nicht nur Nahrung und Sauerstoff, sondern auch eigene Erfahrungen. Er erschafft und erfährt seine eigene Gesundheit durch das, was er tut, was er denkt und wie er lebt. Die emotionale Verfassung ist dabei ein wichtiger faktor.

Ansatz dieses Buches ist eine positive Beeinflussung der Gesundheit durch Techniken des Neurolinguistischen Programmierens, kurz NLP. Unter dem Stichwort Psychoneuroimmunologie ist ein psychologisches Mentalprogramm zur Unterstützung einer medizinischen Behandlung zu verstehen.

Es wird anschaulich an Beispielen erläutert inwiefern Glaubenssätze einschränkende wie förderliche Auswirkungen auf Krankheitsverläufe bzw. Genesungen haben kann. Innere Überzeugungen haben nach NLP damit oft Entsprechung im Gesundheitszustand. Interessierte Leser von NLP sind ebenso angesprochen wie offene Ärzte, die alternative Ansätze in Betracht ziehen und sich für psychosomatische Zusammenhänge interessieren und sich vielleicht schon immer gefragt haben, wie Patienten die bereits von Ärzten aufgegeben wurden trotzdem die Kraft entwickelt haben zu genesen. Vielleicht gibt dieses Buch eine Antwort.

Letztendlich lässt sagen „Seien Sie vorsichtig mit Gesundheitsbüchern- Sie könnten an einem Druckfehler sterben“ (Mark Twain).

„NLP und Gesundheit- Die offenen Geheimnisse der Gesunden“ von Ian McDermott und Joseph O’Connor erschienen bei VAK Verlags GmbH.
Preis beträgt 19,50 Euro